Schulungen

HELP a child e.V. verbindet das Wissen um die Vielfalt von Kulturen und die Voraussetzungen für eine gelingende Integration mit wechselseitigem Verstehen und Verständnis von Menschen, Kindern und Erwachsenen. Wir bieten ein umfangreiches Schulungskonzept in relevanten Themenfeldern wie z.B. zur Reisevorbereitung oder zum Thema Empowerment. Wir bauen das Spektrum unserer Schulungen kontinuerlich weiter aus und werden zu den bereits bestehenden Schulungsangeboten künftig noch weitere Schulungen anbieten.

•Empowerment-Schulung und Workshop "Schwarze Kids stark machen"
Zielgruppe: Eltern und Familien sowie Adoptivbewerber*innen in der Wartezeit
Inhalt: Unter professioneller Begleitung sollen Strategien zur Stärkung Ihres Kindes und zur Beziehung zum Kind erarbeitet und bewusst gemacht, sowie positive Handlungsmöglichkeiten erarbeitet werden.

•Schulung für Großeltern und Familienangehörige
Zielgruppe: Großeltern und Familienangehörige
Inhalt: Vorbereitung von Großeltern und Familienangehörigen auf die Ankunft und das Zusammenleben mit fremdländischen (Enkel-)kindern.

•Schulung während der Wartezeit
Zielgruppe: Adoptivbewerber*innen in der Wartezeit
Inhalt: Vorbereitung auf die spätere Aufnahme des Kindes in die Familie und Hilfestellungen, um den Kindern den Übergang und die Integration in Ihre Familie zu erleichtern.

•Schulung zur Reisevorbereitung
Zielgruppe: Adoptivbewerber*innen in der Wartezeit
Inhalt: Vorbereitung auf Ihr erstes Treffen mit dem Kind sowie Klärung offener Fragen und organisatorische Hinweise und Tipps.

•Interkulturelle Kompetenz-Schulung
Zielgruppe: ErzieherInnen in Kindertagesstätten oder beratende Berufe
Inhalt: Umgang mit Kindern und Jugendlichen aus fremdländischen Herkunftsländern, Gebräuche verstehen und Verständnis entwickeln, Konfliktlösungen.

•Bindung und Trauma
Zielgruppe: Eltern
Inhalt: Eltern haben hier die Möglichkeit, in einem geschützten Rahmen an konkreten Fallbeispielen neue Handlungsoptionen im Umgang mit ihrem Kind zu erhalten.

•Nachsorgeseminar für Adoptiveltern im ersten Jahr nach der Adoption
Zielgruppe: Eltern
Inhalt: Das Seminar bietet Gelegenheit, sich untereinander in einem geschützten Rahmen auszutauschen sowie Schwierigkeiten der ersten Zeit anzusprechen.

 

Termine

Kurs:
Level:
Kurs-Nr.KurstitelBeginnEndeOrtPreis*
017Supervision für Adoptiveltern in den ersten 20 Monaten nach Aufnahme ihres Kindes/ ihrer Kinder  Neu15. Feb 2023, 19:30keine Angabeonline20,00 EUR pro Platz
012Online-Workshop für weiße Bezugspersonen Schwarzer Kinder und Kids of Color  Neu7. Mär 2023, 19:3021. Mär 2023, 21:30online60,00 EUR pro Platz
016Helfende Geschichten für Kinder und Jugendliche schreiben  Neu26. Mär 2023, 09:0026. Mär 2023, 18:00Kaltenengers130,00 EUR pro Platz
013Online-Workshop für weiße Bezugspersonen Schwarzer Kinder und Kids of Color  Neu7. Nov 2023, 19:3021. Nov 2023, 21:30online60,00 EUR pro Platz
*inkl. MwSt.